PresseTicker

Wohlfühl-Abend-Programm

Geht es Euch auch oft so, ein gutes Essen vertreibt vielleicht nicht gerade allen Kummer und alle Sorgen, kann aber an schlechten Tagen durchaus die Laune heben und das tut so gut.

Wenn der Alltag durchgetaktet ist und auf den einen Termin sogleich schon der nächste folgt, fühlt es sich besonders gut an, abends aufs Wohlfühlprogramm umzuschalten. In kulinarischer Hinsicht heisst das essen, wonach der Magen verlangt. Prinzipien und Kalorienzählen sollen vergessen sein.

Am besten ist es, wenn man nicht lange überlegen muss, sondern gleich eine Inspiration hat und die geben wir Euch in der heutigen Genusspost. Wohlfühlrezepte für gemütliche Feierabende und Wohlfühlunterkünfte für ein paar Urlaubstage.

3 Wohlfühlrezepte für Euch

Asiatische Kokosuppe – eine würzige, cremige Kokossuppe
mit erfrischenden Zitrusaromen und Tomaten – die geht
 immer >>>

Shakshuka – das Nationalgericht Israels >>>

Und Pasta geht auch immer – dieses köstliche Rezept aus der sizilianischen Küche braucht nicht viel und paßt perfekt in den Sommer >>>

Wohlfühlunterkünfte in Deutschland

Mal nicht die Hotspots in Deutschland, sondern verborgene, unentdeckte Regionen für eine kleine Auszeit.

Das Vulkaneifelhaus >>>
Umgeben von Wiesen in der Vulkaneifel gelegen, ein Rückzugsort inmitten der urwüchsigen Eifellandschaft.

Der Fusenhof >>>
Ein Schwarzwaldhof mit knarrende Dielen, knarzenden, 260 Jahre alten Türen und dem zarten Duft von Holz und Rauchküche.

Die Sieseby Loft an der Schlei >>>
Ein ehemaliger Bauernhof mit großzügigen Räumen, viel Platz und Blick in den Park.

Zitat der Woche

Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“
Teresa von Ávila, (1515 – 1582), spanische Mystikerin

City and more

Individuelle Lebensart

Martina & Joachim Buchholz

Am Markbach 13

76547 Sinzheim

Tel: 07221/992899 | Fax: 07221/992888

info@cityandmore.de

https://www.cityandmore.de/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.