PresseTicker

Wir lieben sie – Datteln!

Aber auch erst seit wir die Richtigen genossen haben. Die fasrige, zuckrige, harte Supermarktdattel darf man nicht anrühren! Denn da will man nie mehr welche essen oder denkt vielleicht, die schmecken alle so.

Datteln sind ein Phänomen. Sie werden in Bibel und Koran gepriesen, dienten einst als Zahlungsmittel und werden seit Jahrhunderten sowohl als unverzichtbarer Bestandteil gesunder Ernährung als auch als Heilmittel angesehen. Waren sie in jüngerer Vergangenheit eher die Domäne von Trockenfrüchten-Liebhabern und wichtigster Bestandteil des Fastenbrechens im Ramadan, erleben sie mittlerweile einen regelrechten Hype.

Datteln sind ein natürliches und großartiges Lebensmittel! Sie sind extrem vielseitig und verfeinern sowohl süße als auch herzhafte Speisen. Sie bieten eine Vielzahl und besondere Zusammensetzung wertvoller Inhaltsstoffe. Seit ein paar Monaten haben wir bei uns im Weinlager sensationell gute Bio-Datteln. Zwei verschiedene Sorten und wunderschön verpackt – auch mal ein schönes Geschenk.

Was macht die Dattel so besonders?

Datteln enthalten elf wichtige Vitamine, sind ballaststoffreich und beinhalten Mineralien und Spurenelemente – werden ihnen jede Menge gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt. Beste Voraussetzungen also, um in der heutigen Zeit einen besonders hohen Stellenwert im kollektiven Bewusstsein zu erringen. Datteln enthalten unter anderem:

Ballaststoffe

Ballaststoffe sind pflanzliche Stoffe, die vom Körper nicht verwertet werden können. Gerade deswegen sind die für die Verdauung so wichtig: Sie sorgen für einen guten Transport der Nahrung im Körper und verhindern außerdem, dass zu viele ungesunde Bestandteile der Nahrung vom Körper aufgenommen werden.

Spurenelemente
Kupfer, Eisen, Fluor, Jod, Zink, Selen und Mangan sind in Datteln enthalten. Ihre positiven Wirkungen auf das Immunsystem, den Zellaufbau, die Knochen, das Blut, den Stoffwechsel und den Hormonhaushalt sind bekannt. Spurenelemente kommen, wie der Name schon sagt, nur in geringen Mengen in Nahrungsmitteln vor. Werden sie nicht mit der Nahrung aufgenommen, führt das zu ernsthaften Mangelerscheinungen.

Mineralstoffe
Das Magnesium, das in Datteln enthalten ist, weist entzündungshemmende Eigenschaften auf und wirkt positiv auf den Tonus der Muskulatur. Kalium ist genau wie Magnesium in einer vergleichsweise großen Menge in Datteln enthalten. Kalium ist wichtig für die Herztätigkeit und den Blutkreislauf. Datteln enthalten außerdem Calcium.

Aminosäuren
Aminosäuren sind von essentieller Bedeutung für den Aufbau der Zellen – beispielsweise die Pipecolinsäure, die neben weiteren Aminosäuren in Datteln enthalten sind. Datteln enthalten außerdem Tryptophan. Dieses wird im Körper zu Serotonin umgewandelt und in Folge der Reaktionen, die im Körper ablaufen, wirkt es auch bei der Ausschüttung von Melatonin mit. Serotonin wirkt beruhigend und stimmungsaufhellend; Melatonin reguliert den Schlaf.

Und außerdem: In orientalischen Ländern wird die Dattel auch als „Brot der Wüste“ bezeichnet. Die Bezeichnung kommt daher, dass man nur mit Datteln und Wasser mehrere Wochen in der Wüste überleben kann.

Zwei Sorten Datteln – Medjool und Mazafati

Wir haben 2 Sorten Datteln in unserem Weinlager.

Die bio-zertifizierten Medjool Dattel auch Königin der Datteln genannt kommt aus dem Jordan-Tal/Israel.
Sie ist sehr groß und fleischig, aber dennoch weich.  In Salaten und weiteren Gerichten verfeinert sie den Geschmack durch ihre feine Süße. Ebenfalls eignet sie sich wunderbar zu Kaffee und Tee, in Smoothies oder als Snack für zwischendurch.

Die bio-zertifizierte Mazafati Dattel aus dem Iran.
Sie besticht durch ihre cremige Konsistenz und ihren feinen Geschmack und ist besonders weich und süß. Eine reife Mazafati gleicht einer wahren Praline: unter einer hauchfeinen Hülle wartet süßes, cremiges Fruchtfleisch, das buchstäblich auf der Zunge zergeht.

Seit wir sie haben, gibts jeden Tag eine Dattel, einfach so oder auch zum Tee oder Kaffee. Die Medjool-Dattel schneide ich auch gerne auf und fülle sie mit Nüssen, z.B. mit unseren genial leckeren Piemonteser Haselnüssen.

Dattel-Wein-Paket

Wir haben uns lange überlegt, was aus unserem Weinlager zur Dattel passen könnte.
Wir hatten eine Idee, haben es ausprobiert – paßt!
Ein Madeira Bual 5 years von Blandy’s. Er ist bernsteinfarben mit goldenem Schimmer. In der Nase Trockenfrüchte, etwas Holz und Toffee. Nussig, weich mit einer sehr guten Balance von Süße und Säure.
Trinktemperatur 16°C und 
nach dem Öffnen noch für Monate ein Genuss!

Das Paket gibt es mit:
1 Flasche Madeira Bual, 400g Medjool-Datteln, 400g Mazafati-Datteln, 500g Piemonteser Haselnüsse,
zum Sonderpreis von Euro 50 inkl. Versand
Ohne Nüsse, also Madeira und 2 x Datteln € 35 inkl. Versand.

Selbstverständlich kann auch alles einzeln bestellt werden:
Medjool Dattel € 9, Mazafati Dattel € 6, Haselnüsse € 18, Madeira € 20.
Da wir ohne Versandkosten versenden, bitte für einen Mindestbetrag von € 30 bestellen, danke.

Bestellungen bitte per Mail >>>

Zitat der Woche

Der Lohn guter Werke ist wie Datteln: Spät reifend und süß.“
Talmund

City and more

Individuelle Lebensart

Martina & Joachim Buchholz

Am Markbach 13

76547 Sinzheim

Tel: 07221/992899 | Fax: 07221/992888

info@cityandmore.de

https://www.cityandmore.de/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

 

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.