PresseTicker

„Volles Haus“ bei SDZeCOM: Spannende Vorträge auf den Online-Fachkonferenzen

Die zwei Fachkonferenzen, die SDZeCOM zusammen mit den Partner Stibo Systems sowie mit Contentserv und Werk II in Frankfurt geplant hatte, konnten Corona-bedingt nicht stattfinden. Kurzfristig wurden beide Veranstaltungen als Online-Fachkonferenz aufgesetzt.

Fast alle Unternehmen, die sich bereits für den 25. März bzw. für den 02. April nach Frankfurt angemeldet hatten, folgten dem Aufruf und nahmen an den virtuellen Vorträgen teil. Darüber hinaus gab es viele weitere Anmeldungen und so waren an beiden Tagen zusammen knapp 90 Teilnehmer dabei und informierten sich über Master Data Management (kurz MDM) und Product Information Management (kurz PIM) sowie über das Thema Database-Publishing und weitere Digitalisierungsthemen.

Unter dem Titel „Multidomain World – Potentiale Ihrer (Produkt)Geschäftsdaten greifen“ erhielten die Teilnehmer Ende März spannende Einblicke und Impulse von Stibo Systems und SDZeCOM. Es drehte sich alles um MDM-Themen, Trends und Technologien aus der Praxis und für die Praxis. Beispielsweise wurde gezeigt, wie KARE Design die digitale Marktpräsenz ausbaut und die globale Expansion vorantreibt. Auch wurde das Thema Product Lifecycle Management (kurz PLM) von Stibo Systems selbst vorgestellt. SDZeCOM zeigte im Vortrag, welche Voraussetzungen für erfolgreiches Datenmanagement und erfolgreiche MDM-Projekte nötig sind.

Anfang April folgte dann die zweite Fachkonferenz gemeinsam mit den Partnern Contentserv und Werk II wurden von SDZeCOM verschiedene Vorträge unter dem Titel „Experience Live“ präsentiert. So zeigte Christian Bacher, IT-Bereichsleiter bei der Erwin Müller Group, wie in der Unternehmensgruppe Digitalisierung und Agilität umgesetzt werden. Außerdem gab es  Expertenvorträge zu den Themen Product Experience Management, Datenqualität, und über erfolgreiche IT-Projektumsetzung im Bereich von PIM und DBP.

Wie wichtig effizientes Datenmanagement im Zusammenhang mit der Digitalisierung ist, zeigt die aktuelle Situation. Für Hersteller und Händler, die bereits heute schon über passende Prozesse und Technologien verfügen, sind die Herausforderungen, schnell und flexibel mit ihren Produkten auf den Markt zu reagieren, deutlich einfacher.

SDZeCOM hat bereits vor 2 Wochen die Webinar-Angebote im TrainingsCenter für Produktkommunikation und ISCM deutlich ausgebaut. Unternehmen aus Handel und Industrie finden dort eine Vielzahl von kostenfreien Angeboten, um sich entsprechend zu informieren und zu qualifizieren.

So entstand beispielsweise der Zertifikatslehrgang zum PIM-Manager, der Teilnehmer innerhalb von 3 Monaten weiterbildet. Der Einstieg ist jederzeit möglich und  kostenfrei. Mehr dazu unter www.sdzecom.de/lehrgang-pim-manager

https://www.sdzecom.de/volles-haus-bei-sdzecom-spannende-vortraege-auf-den-online-fachkonferenzen/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.