PresseTicker

VIDA! ARGENTINO – Ganz Argentinien in einer Show

Leidenschaftliche Tänze, mitreißende Show-Einlagen und Live-Musik – kurzum: lateinamerikanische Emotion in VIDA! ARGENTINO!

Nach den Erfolgen der „Vida“-Tour erschien Anfang Januar ein weiteres Mal Argentiniens kulturelle Vielfalt mit dem deutsch-argentinischen Startänzerduo Nicole Nau/Luis Pereyra auf den Bühnen Deutschlands. Die in Düsseldorf geborene und aufgewachsene Nicole Nau wurde in Ihrer südamerikanischen Wahlheimat mehrfach geehrt und vom ehemaligen Staatspräsidenten Carlos Menem als »beste Tangotänzerin« beschrieben. Ihr argentinischer Tanz- und Lebenspartner ist der mehrfach international ausgezeichnete Choreograph Luis Pereyra.

Zuschauer von VIDA! ARGENTINO dürfen dank der hochkarätigen Erweiterung des Ensembles um diverse Ausnahmetänzer und -Musiker nun ein noch dynamischeres, facettenreich inszeniertes Showspektakel erwarten.

Tango, der Tanz Argentiniens, der im Mittelpunkt der Show steht, deckt nur eine der vielen Facetten der modernen Inszenierung ab. In der temporeichen Show  verschmilzt die traditionelle und reiche Tanzkultur Argentiniens mit all den archaischen bis zeitgenössischen Musikstilen, die dieses Land so prägen. So fügen sich Live-Musik, allerhand Tanzstile und artistische Einlagen zu einem beeindruckenden Festival zusammen, das den Zuschauern einen Einblick in die Seele des zweitgrößten südamerikanischen Landes gibt.

Am 17. Januar feierte VIDA! ARGENTINO Weltpremiere im Rheinischen Landestheater Neuss. Nun bereist die Produktion über 30 weitere Städte in Deutschland und Europa, unter anderem Berlin (20.01.2017) und Paris (03. – 05.04.2017).

Zum offiziellen Trailer von VIDA! ARGENTINO gelangen Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=8ZUxb_prkbA

Weitere Informationen, Tickets und alle Tourneedaten sind unter www.vida.show und www.c2concerts.de einzusehen.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse ein Kommentar