PresseTicker

VEGAN in Hamburg

VEGAN in Hamburg

Sich unterwegs vegan
ernähren…

…das ist nicht selten mit Schwierigkeiten oder Kompromissen verbunden. Guter Geschmack bleibt dann manchmal auf der Strecke. Genau deshalb testen wir uns in der zweitgrößten Stadt Deutschlands durch Restaurants und Cafés, in denen es (auch) ein veganes Angebot gibt und berichten von unseren Erfahrungen… so einfach ist vegan!

Unsere Sterne-Bewertungen helfen dabei, einen schnellen Überblick zu bekommen.

SOUL – VEGAN COFFEE BAR

LECKER UND FANCY

„All day breakfast“ ist hier das Motto. Damit überzeugt das junge, moderne und vegane Konzept nicht nur optisch. Bestellt haben wir Dinkel-Pancakes mit frischem Obst und Mandelmus und einen Wild Berry Tonka Porridge. Beide „Soulfoods“ waren sehr schmackhaft und vor allem die vielen verschiedenen Früchte in den servierten Kombinationen waren super! Lediglich die Pancakes waren für meinen Geschmack etwas zu ölig. Trotzdem haben wir alles aufgegessen und kommen gerne wieder in das „SOUL“, das erst seit Februar 2020 geöffnet ist.

Geschmack: ♥♥♥♥

Ambiente:    ♥♥♥♥

Service:         ♥♥♥♥

GESAMT:      ♥♥♥♥

Mehr Eindrücke:
https://www.facebook.com/soul.vegancoffeebar/

Adresse:
Eppendorfer Landstraße 109
20251 Hamburg

Öffnungszeiten:
Täglich 10-16 Uhr (Montag Ruhetag)

 

AN VEGAN HOUSE

DER FAVORIT

Vietnamesische Köstlichkeiten im Tapas-Style. Dieses 100% vegane Restaurant hat uns beim ersten Besuch so sehr überzeugt, sodass wir nicht anders konnten als am nächsten Tag wieder zu kommen um die Spezialitäten zu genießen. Unser Favorit!

Da man die vietnamesischen Gerichte im Tapas-Style , also in kleinen Portionen, bestellen kann, hat man die Möglichkeit viele verschiedene Geschmackseindrücke auf einmal zu erleben. Zu zweit haben wir (mit großem Hunger) zehn verschiedene „Tapas“ bestellt.

Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Unsere Lieblingstapas sind die gold gebackenen Rollen aus Reispapier gefüllt mit Tofu und Gemüse dazu ein Tamarinden-Ingwer-Dip, der exotische Seetangsalat mit geröstetem Sesam und Limetten-Chili-Dressing und der gegrillte Tofu mit Austernpilzen und Soja-Schnetzel umwickelt von aromatischen Betelblättern. Klingt fancy? Ist es auch! Neben der ausführlichen Speisekarte gibt es auch eine große Auswahl an erfrischenden Getränken wie Shakes, hausgemachte Eistees, Säften, uvm. Wir empfehlen eine Reservierung, wenn ihr im Sommer einen der Plätze im Freien ergattern möchtet.

Top! Hier findet man alles, was das (vegane) Herz begehrt. Volle Punktzahl!

Mehr Eindrücke: https://www.facebook.com/anveganhouse/

Geschmack: ♥♥♥♥♥

Ambiente:    ♥♥♥♥♥

Service:         ♥♥♥♥♥

GESAMT:      ♥♥♥♥♥

Adressen (zwei Standorte):
Lange Reihe 93
20099 Hamburg,

Mühlenkamp 19
22303 Hamburg

Öffnungszeiten (für beide Standorte):
Do – Sa: 11:30 – 23:00 Uhr
So – Mi: 11:30 – 22:30 Uhr

 

NORD COAST COFFEE ROASTERY

UNGLAUBLICH KÖSTLICH

Diese gemütliche „Roastery“, in der auch jeden Tag frischer Kaffee geröstet wird, lädt zum Verweilen ein. Direkt am Fleet (schiffbarer Kanal in deutschen Küstenstädten) gelegen genießt man die traumhaft angerichteten Speisen bis in den späten Nachmittag. Die Speisen sind zwar nicht alle vegan aber es gibt eine große pflanzliche Auswahl. Da wir zum Frühstück dort waren, durfte es für uns etwas Süßes sein. Jeder hat, auf Empfehlung des netten Kellners eine „Energy Açaí Bowl“ bestellt. Also ein Fruchtpüree aus teilweise gefrorenen Früchten (u.a. Açaí, Bananen, Blaubeeren,…) dekoriert mit hausgemachtem Granola, Kiwi, Erdnussmus, und vielen weiteren Leckereien wie z.B. Cacao Nibs. Die Bowl hat mindestens so gut geschmeckt wie sie aussah. Wir waren begeistert. Beim Verlassen des Cafés habe ich noch eine große Röstmaschine am Eingang stehen sehen. Das hat Charm. Rundum ein sehr gelungenes Konzept! Wir freuen uns auf den nächsten Besuch!


Mehr Eindrücke: https://www.nordcoast-coffee.de/

Geschmack: ♥♥♥♥♥

Ambiente:    ♥♥♥♥♥

Service:         ♥♥♥♥

GESAMT:      ♥♥♥♥♥

Adressen (zwei Standorte in HH):
Deichstraße 9
20459 Hamburg
Öffnungszeiten (Deichstraße):
Mo – So: 9 – 17 Uhr

Eppendorfer Baum 20 (Eingang Isestraße)
20249 Hamburg
Öffnungszeiten (Eppendorfer Baum):
Mo – Fr: 9 – 18 Uhr
Sa – So: 10 – 18 Uhr

 

BAO BAO – BIO VEGAN VIETNAMESE

Auf dieses Restaurant haben wir uns sehr gefreut als wir gesehen haben, dass ein Großteil der verwendeten Zutaten Bio-Qualität hat. Das Restaurant ist sehr gemütlich eingerichtet. Vor allem der Außenbereich ist sehr ansprechend mit vielen Laternen gestaltet. Wir haben zuerst eine Platte aus fünf verschiedenen Sommerrollen bestellt. Als Hauptspeise wählten wir
beide „Bún đậu“ (Nr. 52). Ein Reisnudelsalat mit Tofu und verschiedenem Gemüse in einem Limetten-Chili- Dressing. Es war lecker jedoch hat uns persönlich das „i- Tüpfelchen“ gefehlt. Durchaus würden wir dennoch weitere Gerichte testen um uns vollends zu überzeugen.

Mehr Eindrücke: https://baobao-hamburg.de/

Geschmack: ♥♥♥

Ambiente:    ♥♥♥♥

Service:         ♥♥♥♥

GESAMT:      ♥♥♥

Adresse:
Schrammsweg 10
20249 Hamburg

Öffnungszeiten:
Mo: geschlossen
Di – Do: 11:30 – 22 Uhr
Fr: 12 – 23 Uhr
Sa: 17 – 23 Uhr
So: 12 – 23 Uhr

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.