PresseTicker

Treue und Verbundenheit …

… gibt es nicht nur im privaten Bereich, sondern auch in Geschäftsbeziehungen. So gibt es Kooperationen, die über Jahre für beide Seiten funktionieren und es gibt Kooperationen, wo man die gemeinsame Strecke mal verlässt und dann wieder zusammenfindet. Auf jeden Fall ist es einfach schön, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich, wenn Partnerschaften lange und gut funktionieren. Das bringt Ruhe, Zufriedenheit, Glück und Erfolg.

Partner der ersten Stunde –
Das ehem. Stiftsweingut Frank Meyer aus der Pfalz

Als wir im Jahr 2000 mit unserem Internetguide „City and more“ begannen, hat uns das Familienweingut Frank Meyer aus der Pfalz sofort unterstützt und war mit an Bord. Und das heute noch. Mittlerweile sind die beiden Jungs mit im Weingut dabei, die Meyers sind von Klingenmünster nach Gleiszellen (dem Muskatellerdorf) umgezogen und ein Enkelchen gibts auch schon.
Viel passiert in 20 Jahren – eine lange Zeit!

Die Weine von den Meyers gibts immer noch bei uns und aus diesem Anlasse in der heutigen Genusspost ein Meyer-Treue-Paket.

Darin sind insgesamt 6 Flaschen (3 x 0,75l, und 3 x 1Liter)
2019 Grauer Burgunder Löss – Zarter Blütenduft in der Nase & ein animierendes Melonen-Aroma verbinden sich mit einer milden Säure im Mund.

2020 Blanc de Noir – Im ersten Schluck Stachelbeere, die eingebettet ist in eine feine Säure & leichter Mineralik.

2019 Chardonnay Kalkfels „wild“ von Sohn Nico Meyer – Stachelbeere und reife Aprikose verschmelzen mit der leichten Süße einer Honigmelone zu einem extraktreichen Vergnügen mit leichter Mineralität.

und 3 x 1 Liter „2018 Landadel“, ein Corona-Unterstütz-Wein.
Dieses Cuvée aus Grauburgunder und Riesling wird vorwiegend in der Gastronomie und auf Weinfesten ausgeschenkt, diese fielen bisher alle flach – den Wein gabs dennoch. Es ist ein unbeschwerter, unkomplizierter, süffiger Sommer-Trink-Wein und das zu einem TOP-Preis.

Das Paket gibts zum Sonderpreis von Euro 39
Zu bestellen per Mail >>>

Wieder entdeckt – Obsthof Retter

Vor vielen Jahren war der Obsthof Retter auf unserer Genussmesse „fine“, damals mit seinen Granatapfelprodukten und Fruchtsäften. Eine Teilnahme an einer Messe in Deutschland hat sich für das Unternehmen dann nicht mehr gelohnt und so haben wir uns aus den Augen verloren.

Irgendwann habe ich die orientalische Küche entdeckt und da braucht man Granatapfel und der Obsthof Retter kam mir wieder in den Sinn. Mittlerweile hat er sein Angebot sehr vergrößert und wir haben einige seiner Produkte bei uns im Weinlager. Ganz besonders mögen wir die Elixiere Curcuma und Ingwer und auch den BIO-Pampelmusensaft, alle genial gut. Als Shot zu trinken oder auch gemischt.

Das 3er Paket (1 x 0,5l Ingwer, 1 x 0,5l Curcuma, 1 x 0,75l Bio-Pampelmuse) gibts für Euro 35.
Zu bestellen per Mail >>>

Hier gehts zum Bio-Pionier und Andersdenker Werner Retter >>>

Köchin Tanja Grandits

Ihr sind wir auch treu, seit wir zum ersten Mal in ihrem Restaurant „Stucki“ in Basel essen waren. Alle Kochbücher von ihr stehen bei uns im Bücherregal und ihr neuestes Buch „Tanja Vegetarisch“ hat gerade den „WORLD COOKBOOK AWARD“ erhalten!

Hier gehts zu Tanja Grandits >>>

Hier gehts zu ein paar Rezepten >>>
aus dem Kochbuch z.B. Cherry-Tomatensuppe mit Kurkuma, Avocado-Pasta mit Zitronen-Gremolata, Schokoladenmousse mit Lavendeljoghurt.

Zitat der Woche

Treue üben ist Tugend, Treue erfahren ist Glück.“
Marie von Ebner-Eschenbach – mährisch-österreichische Schriftstellerin

 

City and more

Individuelle LebensArt

Martina & Joachim Buchholz

Am Markbach 13, 76547 Sinzheim, Tel: 07221/992899

info@cityandmore.de | www.cityandmore.de

 

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

 

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.