PresseTicker

Trends, Trends, Trends …

… müssen immer her… sie lassen die Kasse klirren und oft wird unüberlegt gekauft und konsumiert, weil es in ist.

Seit einigen Jahren findet man auf vielen Speisekarten in Restaurants oder Take-aways – die BOWL. Alles kommt in eine große Schüssel, wird nebeneinander oder übereinander drapiert und als Veggie Bowl, Rainbow Bowl, Detox Bowl, Power Bowl oder Buddha Bowl angepriesen – klar es muss ja auch alles super gesund sein oder zumindest so klingen.

Beim Eintopf finden wir es auch perfekt, alles aus einem Gefäß zu löffeln, aber das hat ja auch Tradition. Bei der Bowl hingegen geht die kulinarische Kultur verloren, denn wie wunderbar ist es doch vom Apero bis zum Digestif verschiedene Tellerchen zu haben, mit einer exakt zu definierenden Leckerei drauf. Claro, darf es auch in Schüsselchen angerichtet werden, aber nicht alles drunter und drüber – wie wir finden!

Meine Minibowl – ein vietnamesischer Hähnchensalat

Diese Woche hatten wir im Weinlager einen Weinprobe-Abend mit dem kleinen Mini-Weingut Alex Schwank aus dem Baden-Badener Rebland. Er vinifiziert vorwiegend Rieslinge und dazu passen meist aromatische Speisen mit etwas Schärfe. Zu einem Riesling gab es  einen Salat, den ich wieder neu entdeckt habe. Viel Würze, Frische, Aromen und etwas Schärfe – der vietnamesische Hähnchensalat. Und der darf gerne auch (bereits gemischt!) in einer kleinen oder größeren Schüssel serviert werden!!!

Und dazu haben wir den 2020er Klosterbergfelsen Riesling (unser Liebling!) ausgeschenkt.

Hier gehts zum Rezept

Probierpaket vom Winzer Alex Schwank

Wir haben Euch drei Weine von Alex Schwank ausgesucht, die wir in einem Probierpaket anbieten.
Und dazu gibts auch noch die Rezepte der Speisen, die wir dazu gekocht haben.

2020 Klosterbergfelsen Riesling – Frisch wie ein Gebirgsbach, voller Mineralität, Würze und Kraft. Kein Gramm Restzucker mehr drin!
€ 14,50

2020 Blanc de Noirs – Feste, frische Säure, tolles Aroma, irgendwo zwischen Brioche und Erdbeere, leicht spürbares Gerbstoffgerüst im Hintergrund.
€ 9,50

2020 Stich den Buben Riesling – Eleganz, Balance, Blütenduft und reife Fruchtaromen, dazu ein spürbarer Genuß mineralischer Würze. Viel Kraft und Körper.
€ 12,50
Beim Rezept habe ich anstelle vom Gurkensalat einen Wakamesalat gemacht (den bieten wir fix und fertig als TK an).

Alle Weine haben 12,5 %.

Das Paket mit 3 Weinen gibts zum Sonderpreis von Euro 35 inkl. Versand. Alle Weine können auch einzeln bestellt werden.

Bestellung per Mail >>>

Zitat der Woche
Es gibt auch so etwas wie geistiges Asthma. Man bekommt es, wenn man hinter jedem Trend herrennt.“
Jean Marais – franz. Schauspieler und Bildhauer

City and more

Individuelle Lebensart

Martina & Joachim Buchholz

Am Markbach 13

76547 Sinzheim

Tel: 07221/992899 | Fax: 07221/992888

info@cityandmore.de | www.cityandmore.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.