PresseTicker

Top-Aussteller präsentieren sich im Mai bei 8. jobmesse lübeck

Recruiting-Event mit Chancen für alle Generationen erstmalig in Kulturwerft Gollan

Wer als Arbeitgeber die besten Köpfe für sich gewinnen und dem Fachkräftemangel entgegenwirken möchte, muss aktiv werden – nicht nur online oder via Stellenanzeigen. Präsenz zeigen, Attraktivität ausstrahlen, spannende Perspektiven vorstellen und persönlich überzeugen, lautet die Devise für Personaler. Am 06./07. Mai bietet die jobmesse lübeck dazu eine wichtige Plattform. In diesem Jahr wird das Event erstmalig in neuer Location veranstaltet, der Kulturwerft Gollan. Generationsübergreifend kommen hier Besucher aller Fachrichtungen und Qualifikationen zusammen, um face-to-face entlang des roten Teppichs ihre Karrieremöglichkeiten auszuloten. Die Aussteller vertreten vielfältige Branchen, sind regional, national sowie international aktiv. Weitere Highlights rund um berufliche Themen schafft zudem das Rahmenprogramm.

Im Gespräch am Messestand Talente begeistern
Für Schüler, die Orientierung für die Zeit nach ihrem Abschluss benötigen, für Studenten, die ein Partnerunternehmen für die Abschlussarbeit suchen, für junge Absolventen auf der Suche nach einem Einstiegsjob, für erfahrene Fachkräfte mit dem Wunsch nach neuen Herausforderungen und auch für Besucher der Generation 50plus, die sich auf dem Arbeitsmarkt umsehen möchten, ist die jobmesse lübeck das passende Format. Sie alle versammeln sich im Mai in der Kulturwerft Gollan, um die Weichen für neue berufliche Wege zu stellen. Unternehmensvertreter können die Messe daher optimal nutzen, innerhalb kürzester Zeit eine breite Zielgruppe zu erreichen und durch persönliche Gespräche am Stand nicht nur Besucher zu begeistern sondern zugleich effizient zu rekrutieren. „Der Arbeitsmarkt hat sich stark gewandelt und es wird immer wichtiger, als Unternehmen Attraktivität auszustrahlen. Für Bewerber zählt bei ihrem potenziellen Arbeitgeber längst nicht mehr nur das reine Jobangebot– viele weitere Kriterien haben ebenso eine große Bedeutung. Auf der Messe können die Firmen durch individuelle Angebote hervorstechen“, so Projektleiter Martin Kylvåg.

Top-Angebote für alle Generationen
Schon jetzt sind über 60 Top-Arbeitgeber und Bildungsinstitute sämtlicher Branchen mit dabei. Unternehmen wie die Deutsche Windtechnik, Euroimmun, Birgroup, Richter Baustoffe, m2solution, die Landespolizei Schleswig-Holstein und die AOK Nordwest, das Gebäudemanagement Schleswig-Holstein sowie Brunel präsentieren ihre Angebote. Auch die R&S Gruppe, Maritim Hotels, das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus, Junge – Die Bäckerei, Bodo Wascher, Schloßgut Groß Schwansee und Dirk Rossmann nehmen teil sowie viele Universitäten oder andere Bildungseinrichtungen. Ob Praktikum, Ausbildung, Abschlussarbeit, Studium, konkrete Stellenausschreibung oder Weiterbildung – die Vielfalt garantiert passende Perspektiven für Jedermann.

Workshops, Fachvorträge & mehr
Mit einem bunten Rahmenprogramm wird die Messe zum Rundum-Paket zu den Themen Job, Bewerbung und Karriere. So können alle Besucher kostenfrei ihre Bewerbungsunterlagen von Profis der DAA checken lassen und sich wertvolle Tipps zur Gestaltung der Unterlagen einholen. Da es für den ersten Eindruck keine zweite Chance gibt, bietet das Team von „Fotografie in der Altstadt“ zudem einen professionellen Fotoservice für das perfekte Bewerbungsbild an. In vielen interessanten Vorträgen und Präsentationen geben unterschiedliche Referenten hilfreiche Informationen und Expertenwissen weiter. Jobcoach Dietmar Block hilft zudem mit vier Workshop-Themen allen auf dem Weg zum Traumjob. „Bewerbungsunterlagencheck aus Sicht eines Unternehmens“, „Arbeitgebertelefonie“, „Vorstellungsgespräch auf drei Ebenen“ sowie „Darstellung der Sozialkompetenz“ lauten die Titel hier. Das Voting zum Award „Stand der Messe“, bei dem die Besucher tolle Preise gewinnen können, rundet das Wochenende ab.

Die jobmesse lübeck findet am 06. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr sowie am 07. Mai von 11.00 bis 17.00 Uhr in der Kulturwerft Gollan an der Einsiedelstraße statt. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Alle Infos auch auf www.jobmessen.de/luebeck oder auf www.facebook.com/jobmessedeutschland 

http://www.barlagmessen.de/

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.