PresseTicker

Tausende motivierte Bewerber für Karriere-Angebote begeistern

Wer als Arbeitgeber die besten Köpfe für sich gewinnen und dem Fachkräftemangel entgegenwirken möchte, muss aktiv werden – nicht nur online oder via Stellenanzeigen. Präsenz zeigen, Attraktivität ausstrahlen, spannende Perspektiven vorstellen und persönlich überzeugen, lautet die Devise für Personaler. Daher bietet am 13./14. Mai die jobmesse köln in der XPOST zum fünften Mal eine wichtige Plattform für den Austausch zwischen Unternehmensvertretern und interessierten Besuchern. Das Besondere an diesem Messekonzept: Generationsübergreifend spricht es Besucher aller Fachrichtungen und Qualifikationen an, face-to-face entlang des roten Teppichs ihre Karrieremöglichkeiten auszuloten. Die Aussteller vertreten vielfältige Branchen, sind regional, national sowie international aktiv. Weitere Highlights rund um berufliche Themen schafft zudem das Rahmenprogramm.

Im direkten Gespräch Talente begeistern

Für Schüler, die Orientierung für die Zeit nach ihrem Abschluss benötigen, für Studenten, die ein Partnerunternehmen für die Abschlussarbeit suchen, für junge Absolventen auf der Suche nach einem Einstiegsjob, für erfahrene Fachkräfte mit dem Wunsch nach neuen Herausforderungen und auch für Besucher der Generation 50plus, die sich auf dem Arbeitsmarkt umsehen möchten, ist die jobmesse köln das passende Format. Sie alle versammeln sich im Mai in der XPOST, um die Weichen für neue berufliche Wege zu stellen. Unternehmensvertreter können die Messe daher optimal nutzen, innerhalb kürzester Zeit eine breite Zielgruppe zu erreichen und durch persönliche Gespräche am Stand nicht nur Besucher zu begeistern sondern zugleich effizient zu rekrutieren. Mit einer ansprechenden Präsentationsfläche, interessanten Angeboten oder auch innovativen Aktionen können sie aus der Masse hervorstechen und sich individuell vorstellen. „Der Arbeitsmarkt hat sich stark gewandelt und es wird immer wichtiger, als Unternehmen Attraktivität auszustrahlen. Für Bewerber ist bei ihrem potenziellen Arbeitgeber längst nicht mehr nur das reine Jobangebot wichtig – viele weitere Kriterien haben ebenso eine große Bedeutung. Auf der Messe können die Firmen zeigen, was sie ausmacht“, betont Projektleiter Jörn Schulte-Hillen.

Attraktiver Aussteller-Mix

Eine große Vielfalt an Arbeitgebern und Bildungsinstituten ist bei der Recruiting-Veranstaltung mit dabei und präsentiert sich entlang des roten Teppichs – von Traditionsfirmen bis hin zu international erfolgreichen Global Playern, von Handel und Logistik über Dienstleistung, Hotellerie, Gastronomie und Medien bis hin zum öffentlichen Dienst. So haben sich z.B. ALDI, Alfred Talke, die Coaching Akademie Berlin, der Aggerverband, Rossmann, die Finanzverwaltung NRW und HelloFresh Deutschland für eine Teilnahme entschieden. Auch Marriot International und das Radisson Blu Hotel, Mc Donald’s, die Mediengruppe RTL, NOWEDA, das Polizeipräsidium Köln, PROnorte, QVC Handel oder die REWE Group zählen zu den attraktiven Ausstellern. Interessierte Unternehmen haben aktuell noch die Chance auf einen der Restplätze.

Viele Highlights rund um die Karriere

Nicht nur durch den bunten Mix ist die jobmesse köln ein interessantes Event für alle auf der Suche nach neuen Karriere-Kicks. Das Rahmenprogramm bietet weitere Highlights zu den Themen Bewerbung und Job. So können die Besucher ihre Bewerbungsunterlagen von Experten kostenfrei prüfen und sich für das perfekte Bewerbungsfoto von Picture People in Szene setzen lassen. Auch „Candidate Select“ wird auf der Messe von Studitemps angeboten. Dieses Verfahren ermöglicht, akademische Leistungen fair zu vergleichen und ist damit sowohl für Unternehmen als auch für Absolventen ein nützliches Tool zur individuellen Einschätzung. Diverse Fachvorträge und Präsentationen zu Karrierethemen, Workshops zur Berufs- und Studienorientierung sowie das Voting zum „Stand der Messe“ runden das Wochenende am Rhein ab.

quality by barlagmessen

Unternehmen, Bildungsinstitute und motivierte Messegäste in einem ansprechenden Rahmen zusammenzubringen – das war und ist der Grundgedanke der 2004 in Osnabrück gestarteten jobmesse deutschland tour. Mit dem zielgruppenübergreifenden Konzept „für alle Generationen und alle Qualifikationen“ ist die BARLAG werbe- & messeagentur GmbH bundesweit einzigartig. Allein im letzten Jahr verzeichnete die Tour über 160.000 Besucher.

Die jobmesse köln findet am 13. Mai von 10.00 bis 16.00 Uhr sowie am 14. Mai von 11.00 bis 17.00 Uhr in der XPOST am Gladbacher Wall statt. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Informationen für interessierte Aussteller bietet die BARLAG werbe- & messeagentur GmbH unter Tel. 0541-440450 oder online auf www.jobmessen.de/koeln

www.barlagmessen.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.