PresseTicker

Produkte schon vor dem Kauf erleben

Virtual Reality lässt sich sinnvoll in Marketing- und Produktstrategien integrieren. Sie macht die Vorteile des Produkts bereits vor dem Kauf erlebbar und erhöht so die Kaufbereitschaft potenzieller Kunden.

Nachhaltiger Trend oder übertriebener Hype? Virtual, Augmented und Mixed Reality werden im Marketing vermehrt eingesetzt – doch nicht für jedes Geschäftsmodell sind alle Anwend-ungen relevant. Wer sich dem Thema praxisorientiert nähern möchte, erfährt auf dem zweitägigen Seminar Virtual, Augmented und Mixed Reality im Marketing eine Standort-bestimmung der vorherrschenden Techniken und Devices. Auch deren konkrete Anwendung im Marketing wird veranschaulicht: von Einsatzgebieten in der Forschung, Produktion und Vertrieb bis hin zu Unternehmenskommunikation, Bannering und Social Media.

Die gewonnenen Erkenntnisse werden in einem abschließenden Workshop vertieft und fließen in gemeinsam erarbeitete Usecases ein.

Virtual, Augmented und Mixed Reality im Marketing
30. + 31. August 2017 in Frankfurt oder
14. + 15. Dezember 2017 in Starnberg
www.management-forum.de/virtual-Reality

Bei Fragen oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Frau Elisabeth di Muro, Tel: 08151-2719-0 oder per Mail bei info@management-forum.de

www.management-forum.de/virtual-Reality

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.