PresseTicker

Porsche Digital eröffnet Standort in Kroatien

Globales Innovationsnetzwerk erweitert

Porsche Digital eröffnet einen neuen Standort in Kroatien und baut damit ihr globales Innovationsnetzwerk weiter aus. In der Hauptstadt Zagreb arbeitet die Digitaleinheit der Porsche AG fortan gemeinsam mit dem kroatischen Tech-Unternehmen Infinum an neuen digitalen Geschäftsmodellen. Im Rahmen des Joint Ventures stehen vor allem der konsequente Ausbau bestehender und die Realisierung neuer Online-Kundenangebote im Vordergrund.

„Wir wollen die Chancen der Digitalisierung aktiv nutzen und brauchen dafür ein länderübergreifendes Netzwerk, in dem sich die Teams gegenseitig austauschen und inspirieren“, sagt Stefan Zerweck, Chief Operating Officer der Porsche Digital. „Mit dem neuen Standort in Zagreb haben wir dafür den nächsten Schritt getan und mit Infinum einen starken Partner an unserer Seite.“

Zagreb ist eines der vielversprechendsten und besonders aufstrebenden Innovationszentren Europas. Insbesondere dank der größten Universität des Landes mit ihren Schwerpunkten auf IT und Naturwissenschaften verfügt die Metropole über vielseitige Talente aus der Technologie- und Entwicklerszene. Bis Ende 2020 werden voraussichtlich rund 30 Mitarbeiter in den Räumlichkeiten im Stadtzentrum tätig sein. Der Standort soll in den kommenden Jahren deutlich ausgebaut werden.

Über Infinum
„Neue Technologien und Geschäftsmodelle verändern die Märkte weltweit. Wir freuen uns, gemeinsam mit der Porsche Digital und auf Basis unserer langjährigen Expertise in der Produktentwicklung die digitale Landschaft künftig mitzugestalten“, erklärt Tomislav Car, Chief Executive Officer von Infinum.

Infinum beschäftigt über 250 Mitarbeiter an den Standorten in den USA und in Europa. Die Teams konzipieren, entwickeln und skalieren digitale Produkte, die Geschäftsbereiche effizienter gestalten und den Alltag der Nutzer vereinfachen. Seit 2005 kollaboriert das Unternehmen dafür mit führenden Marken und Start-ups. Neben der Arbeit an Kundenprojekten bildet Infinum im Rahmen der hauseigenen Akademie angehende Designer und Entwickler aus.

Über die Porsche Digital GmbH
Die Porsche Digital ist die Technologie- und Digitalschmiede des Zuffenhausener Sportwagenherstellers. Ihre zentrale Aufgabe ist es, neue digitale Geschäftsmodelle zu finden und zu skalieren sowie bestehende Produkte zu optimieren. Dafür entwickelt das 100-prozentige Tochterunternehmen der Porsche AG digitale Angebote und Dienstleistungen, konstruiert technologisch exzellente Industrielösungen und ist treibender Katalysator für das digitale Ökosystem.

Inklusive des neuen Büros in Zagreb bilden fortan vier Standorte in Europa sowie vier weitere Büros in Israel, China sowie den USA das weltweite Innovationsnetzwerk. Die weiteren digitalen Entwicklungszentren befinden sich neben dem Hauptsitz in Ludwigsburg ebenso in Berlin, Barcelona, Tel Aviv, Shanghai, Atlanta sowie im Silicon Valley. Im Juli 2020 verlagerte die Porsche Digital ihren Sitz von San José nach Palo Alto und damit ins Zentrum des Silicon Valleys.

www.porsche.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.