PresseTicker

Planung ist alles …

… und dadurch wird vieles einfacher. Deshalb planen wir nun schon mal ein klein wenig für Ostern. In der heutigen und in der nächsten Genusspost widmen wir uns ganz dem Thema OSTERN. Ostergeschenke (auch zum versenden – wir versenden gerne für Euch), Osterspeisen, Osterbrunch, Ostermenüs, Osterweine ….

Ei, Ei, Ei… fürs Osternest

Lustig bunte Eieridee für die Küche und den Tisch – gefüllt mit Salz. Das Salz kommt aus dem Südosten Spaniens, aus der Region Murcia, von der Küste des Mittelmeers. Ist nicht gebleicht, nicht raffiniert und von Hand geerntet.

Wir haben sie in folgenden Farben:
Pink – mit Raucharomen
Grün – mit Kräutern
Weiss – pur
Rot – leicht pikant

Ein Ei hat 100g Salzinhalt und kostet Euro 11.

Und das weisse Ei gibts auch in Grossformat mit 1 Kilo, ein echter Hingucker Euro 20.

Hier gehts zu den Salzen >>>

Eiersalat fürs Osterbuffet

Ist schnell gemacht, sieht farbenprächtig aus und paßt perfekt aufs Osterbuffet.

Eiersalat nach Tim Mälzer >>>

 

Osterwein aus Sardinien

Jedes Jahr zur Osterzeit gibt es ihn, den Vermentino aus Sardinien.

2019 Vermentino di Sardegna DOC 2019
Audarya

Die jüngsten Winzer Sardiniens, Salvatore und Nicoletta bewirtschaften in der
3. Generation das Familienweingut.

Ihr Vermentino stammt von 20 Jahre alten Reben, ist handgelesen und sanft gepresst. Er ist elegant, besitzt leichte Pfirsich- und Zitrusnoten und eine feine Mineralität.

Fügt sich auch sehr gut in ein Ostermenü ein und ist ein schönes Geschenk.

Passt hervorragend zu Fisch und Hühnchen.

Und hat so ein wunderschönes Osteretikett.

0,75l Euro 14

Hier gehts zum Osterwein >>>

 

 

Zitat der Woche

Präzise planen kostet in der Regel auch nicht mehr Energie, als träumen, wünschen und hoffen.
Henry Cohen

 

City and more

Individuelle LebensArt

Martina & Joachim Buchholz

Am Markbach 13, 76547 Sinzheim, Tel: 07221/992899

info@cityandmore.de | www.cityandmore.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.