PresseTicker

Nimm dein Leben in die Hand!

David Holzer

Lebensziele und Zukunftswünsche hat jeder Mensch – doch nicht jeder lässt diese auch zur Realität werden. Die Gründe dafür sind vielseitig, besonders oft ist die Ursache jedoch ganz einfach mangelnde Energie und Ratlosigkeit. Es fehlt am Antrieb und am fehlenden Wissen über die Lebensgesetze, um Ziele aktiv erreichen zu wollen oder Wünsche wahr werden zu lassen.

Wie man doch noch das Ruder herumreißen und eine Veränderung herbeiführen kann, weiß Life-Coach David Holzer. Er erklärt hier, wie man es schafft, sein Leben endlich in die Hand zu nehmen.

Wo liegt konkret die Problematik – wieso kommen viele Menschen nicht in die Umsetzung?

Tatsächlich glauben nahezu alle Menschen, dass im Leben alles einfach so passiert, wie es passiert. Sie vertreten die Ansicht, dass sie keinen Einfluss darauf haben können, ob sie Glück oder Pech erfahren, krank, arm, reich oder gesund sind. Die meisten denken auch nicht darüber nach, weshalb ihnen bestimmte Probleme im Leben begegnen oder weshalb es gewisse Ereignisse gibt, die sie nicht vorhersehen konnten.

Dies führt bei vielen zu Zukunftsängsten und in manchen Situationen zu einem Gefühl von Hilflosigkeit. Da sie dann in ihren Gefühlen gefangen bleiben und sich durch diese leiten lassen, geraten sie in eine Opferrolle, aus der sie einfach nicht mehr herausfinden.

Wie können Menschen dem vorbeugen?

Die Menschen müssen sich darüber bewusst werden, dass sie selbst die Schöpfer ihres Lebens sind und jede Situation mit ihrem eigenen Verhalten selbst herbeiführen. Dazu sollten sie sich stets umsehen und beobachten, wer sich in ihrem Umfeld befindet und was ihnen grundsätzlich begegnet. Sie werden feststellen, dass dies alles das Resultat ihrer bewussten und oft auch unbewussten Gedanken, Gefühle, Entscheidungen, Ansichten und Bewertungen ist.

Wer das manifestiert, wird beginnen, sein Leben selbst zu steuern – mithilfe elektromagnetischer Felder, die jeder Einzelne selbst kontrolliert entstehen lassen kann. Und dann ist alles möglich, alles umsetzbar und man kann alle Wünsche und Ziele wahr werden lassen.

Ein Beispiel: Warum werden reiche Menschen immer reicher und Arme immer ärmer?

Reiche Menschen haben gelernt, wie Geld funktioniert. Sie nutzen dann selbst kreierte elektromagnetische Felder, um zu noch mehr Geld zu kommen und stets reicher zu werden. Arme Menschen hingegen befinden sich in der oben beschriebenen Situation, in einer Opferrolle, und lassen dann ein elektromagnetisches Feld von Armut entstehen. Somit haben sie immer Geldprobleme und können sich aus dieser Situation nicht befreien.

Die gleiche Problematik gibt es bei kranken Menschen, welche sich oftmals nur auf ihre Krankheit konzentrieren und nicht darauf, gesund zu werden. So können sie sich nicht selbst heilen – was grundsätzlich jedoch möglich ist.

Die Relevanz unsichtbarer, elektromagnetischer Felder

Bei diesen unsichtbaren Feldern, welche uns Tag und Nacht, rund um die Uhr umgeben, handelt es sich ganz einfach um unsere eigenen Emotionen. Diese können wir weder anfassen, noch ansehen oder hören. Nichtsdestotrotz sind sie immer da und üben starken Einfluss auf uns aus.

Tatsächlich ist es jedoch so einfach, solche Felder, solche Emotionen, zu erschaffen, dass es vielen einfach zu schwierig erscheint. Denkst du beispielsweise an jemanden und diese Person meldet sich kurz darauf bei dir, hat ein elektromagnetisches Feld genau das bewirkt. Man kann sowohl den Traumpartner als auch den Traumberuf oder Geld oder Gesundheit mit diesen Feldern anziehen – alles, was man sich wünscht, unabhängig von der Größenordnung. Man muss es nur wollen.

Fazit

Wir müssen grundsätzlich lediglich lernen zu verstehen, dass das Leben uns alles so liefert, wie wir selbst es erschaffen. Dann finden wir aus der Opferrolle heraus, werden die Erschaffer, die Schöpfer unserer Leben und kreieren für alles, was wir uns wünschen, entsprechende elektromagnetische Felder. Glück beispielsweise gibt es überhaupt nicht – aber es gibt ein Feld, welches das beinhaltet, was man selbst als Glück empfindet.

Ein besonders wichtiger Satz in diesem Zusammenhang ist:

Wie du in den Wald hinein rufst, so schallt es zurück! Der Wald steht dabei im Grunde für das eigene Leben. Die meisten haben sicher auch bereits hiervon gehört:

Deine Ausstrahlung ist das, was du anziehst, und wer seine Ausstrahlung verändert, zieht auch entsprechend etwas anderes an.

Es gibt im Leben ganz einfache, klare Regeln, die Träume und auch Wunder wahr werden lassen können. Wir müssen sie nur befolgen!

 

Über David Holzer:

David Holzer ist Mentor für Aurachirurgie und Meister der kreativen Lebensgestaltung. In seinen Coachings und Kursen bringt er den Teilnehmern bei, wie man jeden Lebensbereich bewusst und nach den eigenen Wünschen und Zielen und Träumen verändern kann. Er unterstützt sie dabei, ihr wahres Potential zu erkennen, Blockaden zu lösen und ihre Träume zu verwirklichen. Er vermittelt ihnen, wie sie ein Leben voller Glück, Erfüllung und echter Wunder leben können. Der Fokus seiner Arbeit liegt darauf, den Menschen zu ihrem persönlichen Glück zu verhelfen, indem er sie lehrt, ihr Leben selbst aktiv zu gestalten, in finanzieller Freiheit zu leben, gesund und mit ihrem Körper rundum zufrieden zu sein und in der glücklichen Beziehung zu leben, von der sie immer geträumt haben.

Website: www.davidholzer.at

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.