PresseTicker

kaseee erobert den Catwalk

Mode „Made in Apolda“: Ein Modelabel aus Apolda macht in der Modebranche auf sich aufmerksam. Die Designerin Katrin Sergejew, die ihre gesamte Kollektion in der thüringischen Kreisstadt produzieren lässt, bezeichnet ihre Marke als ein Lebensgefühl“. In einem Interview mit dem life-on Magazin sprach sie über ihr Label, ihre Denkweise und wie es mit kaseee weitergehen soll.

life-on: Frau Sergejew, bereits auf der Mercedes-Benz Fashion Week war zu erkennen: kaseee steht für Einzigartigkeit und Leichtigkeit. Was macht die Marke aus?

Die Marke kaseee ist ein Lebensgefühl. Die Kleidung wird zur zweiten Haut: Man zieht sie an und fühlt sich darin wohl, eine Kombination aus schick, sportlich und funktional. Mit der kaseee Mode kann man sich an verschiedene Situationen schnell anpassen, sich verwandeln bzw. die Kleidung so umfunktionieren, dass man sich den ganzen Tag darin wohlfühlt, aber nicht verkleidet.

kaseee1

life-on: Es geht Ihnen um Design und nicht um den Trend. Ist diese Denkweise nicht am Kunden vorbeigedacht?

Nein, da ich schon immer ein zeitloses Design entwerfen möchte. Es gibt viele kaseee Modelle, die einen für viele Jahre begleiten. Meine Kunden können sich mit jeder neuen Kollektion ein neues Teil kaufen und es mit älteren Stücken kombinieren.

life-on: Sie legen besonderen Wert auf Qualität „Made in Germany“. Ihr Modelabel wächst. Können Sie sich auch vorstellen, Ihre Mode im Ausland produzieren zu lassen?

Nein. Ich bin sehr stolz darauf, dass alles in Apolda hergestellt wird. Von der Lederbekleidung über Mäntel, Strick- und Jerseywaren – alles „made in Apolda“. Unsere Partner haben viel Erfahrung, auch wenn die Stückzahl steigt. Außerdem verlangt die Asymmetrie eine ständige Kontrolle. Dadurch, dass ich in Apolda vor Ort bin, kann ich schnell eingreifen und korrigieren.

life-on: Wo sehen Sie kaseee in fünf Jahren. Stehen in den nächsten Wochen spannende Projekte an?

Wir wollen unser Händlernetzwerk in den kommenden Jahren noch weiter ausbauen, vor allem auch im Ausland. Unser Ziel ist es, dass kaseee um die Welt getragen wird. Es ist nicht so leicht, eine Prognose in diesem Buisness zu geben. Alles verändert sich sehr schnell und zieht auch oft viel Kraft. Aber Dank unseres tollen Teams werden wir weiter so gut vorankommen, wie in den letzten 8 Jahren. Ein spannendes Projekt wird beispielsweise im Oktober im INTERSHOP interdisciplinaire in der Baumwollspinnerei in Leipzig zu sehen sein. Es wird dort einen kaseee Showrom geben, zudem eine eigene Ausstellung mit Mode in Verbindung mit Kunst und Design.

kaseee6

life-on: Wo gibt es Ihre Produkte zu kaufen?

Unsere Modelle gibt es bei verschiedenen Händlern in Deutschland zu kaufen, außerdem in unserem eigenen kaseee Shop in Jena und bei uns im Atelier in Apolda. Kunden, die keinen Händler in Ihrer Nähe haben, können die kaseee Mode auch gern über unseren Onlineshop erwerben und sich über die neuesten Kollektionen und Veranstaltungen informieren.

Alle Informationen zur Marke und neuen Kollektion unter www.kaseee.com.

 

Beitragsbilder: kaseee [design & art]

Ähnliche Artikel

Hinterlasse ein Kommentar