PresseTicker

Kaffee auf Knopfdruck

segovax, pixelio.de

segovax, pixelio.de

Zugegeben, das Prinzip Kaffee auf Knopfdruck ist nicht mehr neu. WMF hat mit der AromaOne Filterkaffeemaschine allerdings die weltweit erste Kaffeemaschine präsentiert, die eine Tasse frisch aufgebrühten Filterkaffee nach diesem Prinzip zubereitet.

Der weltweite Kaffeetrend nach frisch aufgebrühtem und individuell ausgesuchtem Kaffee wird in sogenannten „Brew Bars“ genussvoll zelebriert. Dort wird der Kaffee nämlich in der traditionellen Aufgussmethode aufwändig gebrüht und entwickelt daher mehr Geschmack, so dass neue und intensivere Aromen verschiedener Sorten und Röstungen das Kaffeetrinken zu einem wahren Erlebnis machen.

Um diesen Geschmack nun auch zuhause genießen zu können, bringt WMF mit seiner KÜCHENminis AromaOne das Erlebnis der Brew Bars durch die AromaOne Technologie in die eigenen vier Wände. Neben vielseitigen Innovationen, die für einen perfekten Kaffeegenuss zuhause sorgen, kann der Konsument jede Sorte genießen, die er möchte. Dafür braucht er nur eine Filtertüte oder den optionalen Permanentfilter.

Mit dem „grünen“ Logo auf der AromaOne zeigt WMF zudem die Ökonomieverträglichkeit dieses kleinen Alltagshelden. Sie verzichtet nicht nur auf umweltbelastende Kapseln oder Pads, sondern benötigt weniger Materialieneinsatz, Transportvolumen oder Energie bei der Herstellung, Lieferung und Nutzung.

Die intuitive Bedienbarkeit sowie die individuelle Anpassung der Aromastärke je nach Geschmack sorgen für beste Kundenorientierung und ein einmaliges Kaffeeerlebnis. Lassen Sie sich diese Innovation also nicht entgehen, wenn Sie ein Fan von Filterkaffee sind!

Weitere Informationen finden Sie auf www.wmf-ce.de.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse ein Kommentar