PresseTicker

Gute Nachrichten für Unternehmen und Auszubildende – Azubi-Prämien für Betriebe werden verdoppelt

Die Bundesregierung hat großzügigere Hilfen für Unternehmen zur Stärkung des Ausbildungsmarkts in der Corona-Krise verabschiedet. Das Programm „Ausbildungsplätze sichern“ wird ausgebaut und tritt zum neuen Ausbildungsjahr im Juni 2021 in Kraft.

Nach Angaben der Bundesregierung stehen in 2021 und 2022 bis zu 700 Millionen Euro zur Ver-fügung. Vorgesehen ist, dass künftig auch Unternehmen bis zu 499 Mitarbeitern die sogenannten Azubi-Prämien bekommen können, wenn sie trotz coronabedingten Schwierigkeiten weiter aus-bilden. Bisher lag die Grenze bei maximal 249 Mitarbeitern.

Das Ziel dieser Maßnahmen ist es, eine coronabedingte Krise am Ausbildungsmarkt und einen weiteren Fachkräftemangel zu verhindern.

Genau hier setzt die Lösung der Blackhawk Network GmbH mit ihrem „Azubi Starter-Motivations-paket“ an.

Die Unternehmen stehen heute auf dem Ausbildungsmarkt im Wettbewerb um Talente von morgen. Die Fragen die sich die Unternehmen u.a. dabei stellen sind: „Ist mein Ausbildungsbetrieb für den Jugendlichen attraktiv? „Mit welchen zusätzlichen Benefits für Auszubildende positioniere ich mein Unternehmen im Bewerbermarkt?“  „Wie kann ich Auszubildende gewinnen und als zukünftige Mitarbeiter an mein Unternehmen binden?“

Mit dem „Azubi Starter-Motivationspaket“ der Blackhawk Network GmbH ist es möglich, mit einem geringen Budget (da im Rahmen der steuer- und sozialabgabenfreien Sachbezüge der 44 €-Regelung nutzbar) und mit wenig Umsetzungsaufwand für die Unternehmen, die junge Zielgruppe anzusprechen und zu begeistern.

Als Anwendungsbeispiel erhalten die Auszubildenden zu Beginn der Ausbildung oder zur bestandenen Zwischenprüfung einen digitalen Gutscheincode, der über eine digitale Einlöseplattform gegen einen Originalgutschein eines Markenpartners (zugeschnitten auf die junge Zielgruppe) eingetauscht werden kann. Die Auszubildenden erhalten somit eine direkte Wertschätzung, die nachhaltig die Motivation steigert.

Wolfgang Röhmer, Key Account Manager der Blackhawk Network steht Kunden und Interessenten für individuelle Beratungen rund um das Thema Azubi-Starterpaket als persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung: wolfgang.roehmer@bhnetwork.com

 

#Azubi #blackhawknetwork #Mitarbeitermotivation #Gutscheine #Geschenkkarten

 

© Autor:

Petra Rohm

Senior Marketing and Product Manager DACH & CEE

Blackhawk Network GmbH

www.blackhawknetwork.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.