PresseTicker

Dr. Ruediger Dahlke goes brainLight

Neues Mindfood-Angebot entspannt auf Knopfdruck

Die brainLight GmbH stellte auf ihrem SommerHappyning am 02.07.22 drei neue Meditations-Anwendungsblöcke vor, die Körper, Herz und Seele öffnen können. Dr. Ruediger Dahlke konzipierte und spricht zwei 15er Anwendungsblöcke mit den Titeln „Gesund durch´s Leben“ und „Sich im Herzen verankern“. Er ist Arzt, Psychotherapeut, Autor und Trainer. Mit den Programmen können Anwendende über Visualisierungsbrille und Kopfhörer entspannen. Ton- und Lichtimpulse führen in eine tiefenentspannte, tranceartige Befindlichkeit und öffnen das Unterbewusstsein, auch ohne eigene Meditationserfahrung. Weitere fünf Programme „Chillout Lounge“ entstanden durch die Musiker*innen Jessica Born und Georg Crostewitz. Insgesamt 35 Programme mit einer jeweiligen Länge von 10 bis 32 Minuten stehen ab sofort zum Kauf bereit. Auf Wunsch lassen sich diese mit einem Shiatsu-Massagesessel kombinieren.

Dr. Ruediger Dahlke lädt zum Frieden mit dem Ich und dem Gewicht
Audio-visuelle Stimuli in allen 35 Programmen sprechen die rechte Gehirnhälfte und damit auch die Seele der Anwender*innen an. Es ist das Prinzip der Meditation, das hier auf Knopfdruck zum Tragen kommt. Durch die Anwendungen hervorgerufene Seelenbilder und Visualisierungen tragen zur Heilung und auch zu einer weiten, sich öffnenden Haltung bei. Anwender*innen lädt der Autor Dr. Ruediger Dahlke in „Gesund durch´s Leben“ beispielsweise ein, sich die Frage zu stellen, „Warum bin ich übergewichtig?“ Er bietet ihnen darüber hinaus an, mit der Antwort in Resonanz zu gehen und diese los zu lassen. Die Licht- und Tonstimuli, wahrgenommen durch Visualisierungsbrille und Kopfhörer, unterstützen eine solche innere Wandlung. Eine Tiefensuggestionsphase, in der Anwendende so genannte Hemi-Sync-Signale wahrnehmen, öffnet das Unterbewusstsein und macht das Loslassen möglich. Programmbeispiele sind „Sich nähren“ und „Mein Individualgewicht“.

Die eigenen Schatten in Lichtquellen verwandeln
In den fünfzehn Programmen, „Sich im Herzen verankern“ spricht Dahlke unter anderem den Umgang mit den eigenen Schatten an. Er lädt im Programm „Schatten als Schatz“ dazu ein, die eigenen Schatten anzusehen. Für Anwender*innen ist es ein Genuss, wenn er in dem Programm dazu beiträgt, diese in Lichtquellen zu verwandeln, die das Leben bereichern können. Weitere Programmbeispiele sind „Allein statt einsam“ und „Weniger ist mehr“. Er lädt mit diesem Programmblock ferner dazu ein, selbst Verantwortung zu übernehmen und Schuldzuweisungen, das eigene Leben betreffend, zu hinterfragen. Den inneren Krieg zu beenden, ist das Ziel. Sei es durch Peacefood, das Frieden mit dem inneren Abwehrsystem schließt, welches die Keime im Körper angreift, oder durch Mindfood, welches seelischen Frieden schließt und die inneren Gräben zuschüttet.

„Chillout Lounge“ steht für das Überwinden von Grenzen – zeitlich und räumlich
Der Programmblock „Chillout Lounge“ entstand durch die Musiker*innen Jessica Born und Georg Crostewitz. Diese 5 brainLight-Programme beinhalten audio-visuell entspannende, zeitlose Songs, bei denen es um die Stille und Aufmerksamkeit für die kleinen, aber wesentlichen und schönen Dinge des Lebens geht: den eigenen Herzschlag, um die Sehnsucht nach Liebe, um Blüten und Vogelstimmen, Wind, Wellen und die Leichtigkeit des Seins. Sie schaffen Ruhe, Gelassenheit und Freiräume und überwinden im positiven Sinn räumliche und zeitliche Grenzen und
Distanzen.

Alle drei Programmblöcke sind ab sofort für den audio-visuell entspannenden brainLight Synchro PRO und für alle brainLight-Komplettsysteme erhältlich.

Dr. med. Ruediger Dahlke:
Ruediger Dahlke ist seit über 30 Jahren als Arzt, Psychotherapeut, Autor und Trainer international tätig. Mit seinen drei Bestsellern zur ganzheitlichen Psychosomatik unter Einbeziehung spiritueller Themen „Krankheit als Weg“, „Krankheit als Sprache der Seele“ und „Krankheit als Symbol“ erreichte er eine Auflage von über 1 Million. Sie liegen in 24 Sprachen vor. Mit seinen Büchern, Meditations-CD‘s, Vorträgen und Seminaren vertieft er das Verständnis für die Zusammenhänge zwischen den Botschaften des Körpers und der Seele und fordert den Leser auf, die Eigenverantwortung für eine gesunde und glückliche Lebensführung anzunehmen.

Jessica Born und Georg Crostewitz:
Die Sängerin Jessica Born gilt als eine der besten Sängerinnen in den Bereichen Jazz, Blues, Soul & Gospel. Ihre außergewöhnliche Stimme berührt das Herz und geht unter die Haut. Georg Crostewitz ist Musiker, Komponist und Produzent. Er brilliert u.a. an der Gitarre, an Klavier, Bass und Percussionsinstrumenten.

brainLight GmbH:
Die brainLight GmbH entwickelt und produziert seit 1988 ganzheitliche Entspannungssysteme und unterstützt Menschen weltweit dabei, in ihre persönliche Mitte und in Balance zu kommen. Dabei stehen von Anfang an die Menschen und die positiven Effekte der brainLight-Produkte für ihr Leben im Fokus. Life Balance, die alle Bereiche zur Erhöhung der Lebensqualität, Entfaltung von Potenzialen und Erweiterung des Bewusstseins umfasst, versteht die brainLight GmbH hier sowohl als unternehmerische wie auch als gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Mit ihren weltweit einzigartigen High-Tech-Entspannungssystemen, die auf dem integrierten Wohlfühlkonzept bzw. integrated Feel Good Concept basieren, hat die brainLight GmbH schon zahlreiche Organisationen bzw. Menschen bei ihrem Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) und Selbstmanagement, sprich ihrem Life Balance Management, erfolgreich unterstützt.

www.brainlight.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.