PresseTicker

Der neue Porsche 911 GT3 RS steht in den Startlöchern

Weltpremiere am 17. August

Der Porsche 911 GT3 bekommt einen großen Bruder: Am 17. August dieses Jahres feiert der 911 GT3 RS, das neue sportliche Top-Modell der Baureihe, seine Weltpremiere. Bei der Entwicklung des Hochleistungssportwagens standen die erfolgreichen GT-Rennwagen 911 RSR und 911 GT3 R Pate.

„Der neue 911 GT3 RS ist stärker denn je für den Einsatz auf Rundkursen optimiert. Für Trackdays und Clubsport-Veranstaltungen hat sich der spontan ansprechende, hochdrehende Vierliter-Sechszylinder-Boxermotor mit rund 500 PS als ideal erwiesen“, sagt Andreas Preuninger, Leiter GT-Fahrzeuge. „Deshalb haben wir uns bei der Entwicklung des neuen 911 GT3 RS nun vor allem auf die Themen Aerodynamik und Fahrwerk konzentriert.“

Übertragung am 17. August 17:00 MESZ
Die digitale Weltpremiere des neuen Porsche 911 GT3 RS wird am 17. August um 17:00 MESZ auf newstv.porsche.com übertragen. Im Anschluss ist das Video dort auch on demand verfügbar.

Weitere Informationen sowie Film- und Foto-Material im Porsche Newsroom: newsroom.porsche.de.

www.porsche.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.