PresseTicker

Datenschutz

Datenschutzrichtlinien von Verwenderin Diese Datenschutzrichtlinien der Huber Verlag für Neue Medien GmbH Lorenzstraße 29, D-76135 Karlsruhe, Deutschland (hiernach „Verwenderin“) regeln den Umgang der Verwenderin mit Ihren Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite „http://life-on.de“ gespeichert werden. Die Verwenderin nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie die Verwenderin diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden. 1. Allgemeine Datenverarbeitung auf dieser Internetseite Bei jedem Zugriff von Ihnen auf einer Seite der Verwenderin und bei jedem Abruf einer Datei kann es zur Abspeicherung von Daten über diesen Vorgang kommen.
1.1. Speicherung von Daten durch die Verwenderin Die Verwenderin erhebt und speichert zunächst automatisch in ihren Server-Log-Files Informationen, die von Ihrem Browser an die Verwenderin übermittelt werden. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die Verwenderin nicht einer bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
1.2. Google Analytics Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Hilfe des folgenden Zusatzprogramms http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um einen direkte Personalisierung der Daten auszuschließen.
1.3. Integrierte Social-Network-Funktionen Bei der Integration von Applikationen sogenannter sozialer Netzwerke (z.B. Facebook, Xing, Twitter) auf http://life-on.de“ haben wir besonders auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen geachtet. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass es bei der Benutzung von Funktionen der sozialen Netzwerke (z.B. Gefällt-Mir-Button) zur Übermittlung personenbezogenen Daten an den jeweiligen Betreiber des Sozialen Netzwerks kommen kann. Sofern sie eine derartige Datenübermittlung verhindern wollen, sollte die entsprechenden Funktionen nicht genutzt werden. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen sozialen Netzwerke und über Ihre diesbezüglichen Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks.
2. Auskunft an staatliche Einrichtungen und Behörden Eine Übermittlung von Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften beziehungsweise behördlichen und gerichtlichen Anordnungen. Stand: 06.05.2014

Kommentarfunktion geschlossen.