PresseTicker

Das wird ein guter Tag heute….

Schon wieder schlecht geschlafen? Totale Unlust am Morgen? Mit dem linken Fuß aufgestanden? Kaffeemaschine kaputt? Solche Tage kommen vor und es gibt noch Menschen da draußen, die sich davon runterziehen lassen und dem Gehirn danach stunden- oder tagelang die Chance geben weiterhin schlechte Gefühle und Ereignisse wahrzunehmen. Wir alle unterliegen einer selektiven Wahrnehmung. Sind wir morgens schon negativ gepolt, dann ergänzt unser Gehirn automatisch alles, was zu dieser negativen Haltung passt. Jetzt heißt es schnell zu handeln, dem Gehirn aktiv auf die Sprünge zu helfen und Situationen zu „reframen“, die andere Seite der Medaille zu betrachten, um unserer selektiven Wahrnehmung zu helfen, positive Dinge aus der Umwelt heraus zu filtern, diese in unser Erleben einzubauen und damit unsere Stimmung sukzessive zu verbessern. In diesem Podcast zeigen Diplom-Psychologin Isa Schlott und Dr. Martin Schlott, beides Mentaltrainer der www.mentalcoaching-akademie.de wie Sie Negatives „reframen“. Hier die Links zu den Podcasts auf iTunes  https://itunes.apple.com/de/podcast/der-mentalcoach-podcast/id1199434261?mt=2 oder unter http://mentalcoaching-akademie.podspot.de

 

 

www.mentalcoaching-akademie.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.