PresseTicker

Classicbid: Virtuelle Klassiker-Auktion Teil 2

Der Premieren-Erfolg der virtuellen Saisoneröffnung Ende April hat das Team von Classicbid dazu bewogen, im Mai eine weitere, virtuelle Klassiker-Auktion durchzuführen – eine Classicbid-Auktion 2.0 sozusagen. Auch diesmal wieder können Sie sich – schon vor Beginn der eigentlichen Auktion – auf einige schöne Bilder aus dem Classicbid Zentrum Rheinhessen freuen. Notieren Sie sich jetzt Samstag, den 23.05.2020 ab 14:30 Uhr. Denn dann startet der Live-Stream, den Sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Dort sehen Sie ein Potpourri aus virtuellem Rundgang in unserem Zentrum, Eindrücken von früheren Live-Auktionen und sonstigen Events sowie aus einzelnen Ausstellungs- und Auktions-Highlights.

Die Online-Auktion startet am morgigen Samstag um punkt 15 Uhr und hat ebenfalls einiges zu bieten: 20 automobile Klassiker sowie zusätzlich diverse, außergewöhnliche Automobilia kommen hier zum Aufruf. Während der Auktion wird Ihnen jedes Fahrzeug noch einmal ausführlicher als sonst vorgestellt, so erhalten Sie jede Menge zusätzliche Informationen.

Was die Teilnahme an einer Online-Auktion betrifft: Keine Angst – online bieten ist in etwa so leicht wie das „echte“ Armheben im Auktionssaal. Anmelden können Sie sich ab sofort HIER.Den Auktionskatalog finden Sie HIER.
Das Team von Classicbid wird in den kommenden Monaten weitere Online-Auktionen veranstalten. Die jeweiligen Termine erfahren Sie rechtzeitig auf der Webseite.

 

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Hinterlasse ein Kommentar