PresseTicker

brainLight lädt ein zur Verlosung auf der Offerta

Die offerta findet in diesem Jahr vom 28. Oktober bis 5. November bereits zum 45. Mal als Erlebnis- und Einkaufsmesse für die ganze Familie auf der Messe Karlsruhe statt. Über 830 Aussteller präsentieren in den Messehallen Produkte und Dienstleistungen sowie zahlreiche Mitmachangebote. Im Themenbereich „leben & wohnen“ in Halle 3 ist die brainLight GmbH mit einer Wellness-Lounge am Stand P.98 vertreten und lädt dazu ein, das brainLight-Entspannungserlebnis zu testen.

Am Freundinnentag der offerta am 3. 11. halten viele der Aussteller tolle Specials für Freundinnen (und natürlich auch für Freunde) bereit. Shoppen, abwechslungsreiche Aktionen und Gutscheine sorgen für gute Laune und ein tolles Erlebnis gemeinsam mit der besten Freundin. Am Stand der brainLight GmbH wird am 3.11. speziell für alle Besucher*innen und Freund*innen eines der brainLight-Entspannungssysteme, ein Touch Synchro healing, verlost. Teilnahmekarten gibt es direkt am Stand und die Verlosung findet am gleichen Tag um 17 Uhr statt.  Die brainLight GmbH wünscht allen Freunden*innen viel Spaß auf der offerta und viel Glück bei der Verlosung.

Der brainLight Touch Synchro healing wurde konzipiert, um Nutzer*innen dabei zu unterstützen, ihren Körper gesund zu erhalten. Mit 10 „Heilmeditationen für die inneren Organe“  lernen Anwender*innen als Erstes die Funktion und Wirkungsweise der inneren Organe aus physiologischer und psychosomatischer Sicht kennen. In der anschließenden, geführten Meditation wird das entsprechende Organ mittels Visualisierungsübungen gezielt dabei gefördert, gesund zu werden oder zu bleiben. Diese Programme wurden entwickelt, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu mobilisieren und dadurch Menschen auf ihrem Weg zur persönlichen Mind-Body-Balance zu unterstützen. Anwender*innen können sich auf eine außergewöhnliche Reise durch den eigenen Körper freuen.

www.brainlight.de

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel

Kommentarfunktion geschlossen.