PresseTicker

Around The World in 80 Days – Concorso d’Eleganza Villa d’Este 26. – 28. Mai 2017

Beim diesjährigen Concorso d’Eleganza Villa d’Este, dem weltweit exklusivsten Wettbewerb historischer Fahrzeuge, präsentieren sich die schönsten klassischen Automobile und Motorräder aus aller Welt. Die malerische Kulisse des Grand Hotel Villa d’Este im norditalienischen Cernobbio am Comer See bietet die perfekte Bühne für die seit 1929 bestehende Traditionsveranstaltung.

1999 übernahm die BMW Group die Schirmherrschaft, seit 2005 ist die BMW Group Classic gemeinsam mit dem Grand Hotel Villa d’Este Veranstalter der einzigartigen Raritäten-Schau, zu der jedes Jahr tausende Automobilfans anreisen.

Unter dem Motto „Around the World in 80 Days – Voyage through an Era of Records“ ermöglicht der Concorso d’Eleganza Villa d’Este nicht nur einen Blick in die glanzvolle Vergangenheit sondern lässt auch auf eine aussichtsichtsreiche Zukunft der Automobilbranche schließen. Die weltweit einzigartige Klasse der Concept Cars und Prototypen präsentiert neben faszinierenden neuen Fahrzeugen renommierter Designer automobile Studien und neuartige Konzepte. Die visionären Ideen dieser Kategorie bilden einen interessanten Kontrast zu den historischen Fahrzeugen.

Auch Zweiradenthusiasten kommen beim Concorso di Motociclette auf ihre Kosten. Am zweiten Veranstaltungstag findet ein Ausflug der historischen Motorräder über die Straßen zur Villa d’Este und Villa Erba statt.

Die Fahrzeuge aller Wertungsklassen stellen sich der hochkarätig besetzten Experten-Jury des Selecting Committees. Aber auch das Publikum entscheidet mit, welche der Teilnehmer einen der begehrten Sonderpreise gewinnen kann. Das erlesenes Teilnehmerfeld wird in verschiedene Fahrzeugklassen eingeteilt. Voraussichtlich wird es neun dieser Kategorien geben. Fünf davon hat das Selecting Committee bereits festgelegt:

  1. Speed demons: endurance pioneers of the Golden Age

In dieser Klasse sind Vorkriegsfahrzeuge und Rekordwagen zu sehen, die durch historischen Charme und robuste Bauweise bestechen.

  1. Faster, quieter, smoother: heroes of the Jet Age

Einzigartige Fahrzeuge der 1950er- und folgenden Jahren, die inbesondere mit Langstreckenqualitäten begeisterten.

  1. Traveling in Style: Around the World in 40 Years

In dieser Kategorie werden luxuriöse Reisefahrzeuge des Edwardian-Zeitalters präsentiert.

  1. The Grand Tour Continues: The Next 40 Years

Auch in dieser Klasse werden, nicht minder stilvoll als ihre Vorfahren, noble Reisekarossen ausgestellt.

  1. Racers on the Road: Playboys Toys

Sie sind laut, für öffentliche Straßen ungeeignet und völlig unpraktisch. Hier werden die Spielzeuge der Playboys ihrer Zeit präsentiert.

Der Concorso d’Eleganza Villa d’Este ist ein weltweit einzigartiges Event wie kein weiteres, welches man sich als passionierter Automobilfan nicht entgehen lassen sollte.

Tickets für die Veranstaltung gibt es online unter http://concorsodeleganzavilladeste.com/registration .

Sind Sie Besitzer seltener historischer Automobile und/oder Zweiräder? Dann können Sie Ihr Fahrzeug noch unter http://concorsodeleganzavilladeste.com/registration registrieren. Nach erfolgter Registrierung entscheidet das Selecting Committee über die endgültige Zulassung zum erstklassigen Wettbewerb.

Disclaimer:
„Für den oben stehenden Beitrag sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Nutzer verantwortlich. Eine inhaltliche Kontrolle des Beitrags seitens der Seitenbetreiberin erfolgt weder vor noch nach der Veröffentlichung. Die Seitenbetreiberin macht sich den Inhalt insbesondere nicht zu eigen.“

Ähnliche Artikel